2 frische neue Farbverläufe

Farbverläufe sind aktueller denn je.
strickfisch.Fiore+100.bunt.1.1
 Aus diesem Grund möchte ich Euch dieses Garn vorstellen.
Verstrickt in zwei schlichten Beanies, welche durch den weichen vielseitigen Verlauf der Farben zum Blickfang werden.

Dieses Muster habe ich bereits in vergangenen Posts vorgestellt. strickfisch.Fiore+100.bunt.2.2

 Auch das Garn ist dort in anderen Farbvarianten bereits zu sehen.
 Wolle für die neutrale Strukturfarbe, wurde ebenso benötigt. Hier entschied ich mich für Lana Grossa Fiore
 (alternativ passt auch Drops Andes sehr gut dazu.)
strickfisch.Fiore+100.bunt.1
Die beiden hier verwendetet Garne harmonieren nicht nur optisch sehr gut miteinander.
Sie fühlen sich zusammen auch super weich an. Man kann es fast sehen.
100% Merino extrafein (Zitron 100einhundert)
und
60% Merino / 30% Alpaka (Lana Grossa Fiore) lassen es erahnen.
strickfisch.Fiore+100.bunt.2
Das Muster von Variante zwei findet Ihr bei Monk
 ,jetzt ran an die Nadeln….Euer StrickFisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.