Beanie/Mütze mit Zopfbündchen

Bündchen mal anders!

strickfisch.zopfbündchen.nebel03

Durch eine Verzopfung entsteht ein schönes, festes Bündchen, was der Mütze eine gute Passform verleiht.

strickfisch.zopfbündchen.nebel04

Ihr beginnt mit ein paar Reihen rechts für den Rand, dann geht es direkt im Zopfmuster weiter. Ein Mustersatz umfasst 5 Maschen.

1 M links/4 M rechts (Zopf). Gekreuzt/gezopft wird in jeder 5 Reihe.

Je nach Garnstärke lässt sich dieser Mustersatz gut an die verschiedenen Wolle Sorten anpassen und berechnen.

Verwendet ist hier Drops Air gestrickt mit Nadelstärke 4,5.

strickfisch.zopfbündchen.nebel02

Alternativ habe ich diese Mütze ein weiteres Mal mit einem Garn aus der aktuellen Wolke Hegenbarth Collektion (Kandy Mountain) gestrickt.

strickfisch.zopfbündchen.kandy-mountain (3) strickfisch.zopfbündchen.kandy-mountain (2) strickfisch.zopfbündchen.kandy-mountain (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.