Februar Nadeln

Was stricken im Monat Februar?

Der erste Monat im neuen Jahr ist wie im Flug vergangen. Im Januar habe ich Euch den pinken Schal vorgestellt, der mich super durch die kalten Tage begleitet hat. Er ist so weich und dabei schön fluffig und leicht. Ich überlege direkt ihn für den nächsten Winter ein weiteres Mal in einer dezenteren Farbe zu stricken. Was meint Ihr?


Bis Mitte Februar läuft noch die Teststrick Action der neuen Prym ergonomics. Ich hatte Euch bereits ein kurzes Feedback über meine ersten Eindrücke gegeben. Aktuell stricke ich mit den Jackennadeln, für mich Neuland und eine interessante Erfahrung.



Den Beitrag habe ich schon in den nächsten Tagen für Euch. Die Testaktion hat noch dazu ein ganz neues Tuch Design entstehen lassen. Ihr dürft also gespannt sein.


Mein Patenkind wünscht sich eine neue Mütze von mir, ohne Wollanteil und nicht zu warm. Im Februar soll auch sie gestrickt werden. Die Linarte von Lana Grossa hat sich bereits als strapazierfähiges und äußerst angenehmes Garn bewährt, sodass die neue Mütze aus dieser weichen Baumwolle, Viskose, Leinen Mischung werden wird.


In der Rubrik „Freitagsfarben“ stellt Sandra in ihrem Blog „Meine fabelhafte Welt„, wunderschöne Farbkombinationen zusammen und zeigt sie anhand verschiedener Garne. Gespickt mit ein wenig Farbenlehre findet man dort wundervolle Inspiration. Die zuletzt gezeigte Kombi lässt mich auf den Frühling hoffen und hat mich direkt kreativ werden lassen. Auf dem Papier bereits viel versprechend, gibt auch schon die ersten Strickproben. Ein frisches, frühlingshaftes Accessoires steht nun ausserdem auf meiner Todo Liste. 



Was werdet Ihr in diesem Monat stricken?

Viel Erfolg im Februar wüscht

Verlinkt mit Maschenfein

StrickFisch

Ich bin Sandra, schreibe für diesen Blog. StrickFisch zeigt einen bunten Cocktail aus Strickwerk, handgefertigt und größtenteils selbst von mir entworfen. Schön das Du da bist.

More Posts - Website - Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.