Home » Strickanleitung im Baukastensystem: Ein Tuch, drei individuelle Möglichkeiten

Strickanleitung im Baukastensystem: Ein Tuch, drei individuelle Möglichkeiten

Strickanleitung Lalea
5
(1)

Neue Strickanleitung LALEA mit Knitalong

Wenn du deiner Kreativität gern freien Lauf lässt und dir maximale Freiheit in der Gestaltung deines gestrickten Accessoires wünscht dann bist du hier richtig. Die neue Strickanleitung LALEA ist genau das wonach du suchst.

Die Strickanleitung bietet drei unterschiedliche Designideen. Damit hast du die Möglichkeit, ein Tuch zu gestalten, das perfekt zu deinem Stil passt und dir Raum für eigene Ideen lässt. Ebenso flexibel bis du bei der Wahl deines Garns.

Zunächst stelle ich dir die drei Designmöglichkeiten vor, die diese Strickanleitung bietet. Außerdem erfährst du, wie das Design zu seinem Namen LALEA kam und welche Materialien sich am besten eignen.

Folgende drei Varianten sind in der Anleitung enthalten!

Lalea StrickFisch Schultertuch

1. Schultertuch mit geradem Mittelteil:
Diese Variante ist ein praktisches Accessoire für den Alltag. Mit seinem geraden Mittelteil, eignet sich diese Form perfekt als Schultertuch. Wer klare Linien und schlichte Eleganz schätzen, mag diese Variante ganz bestimmt. Gestrickt wird Teil 1 – 4 der Anleitung.

2. Klassisches Dreieckstuch:
Wer es traditioneller mag, trifft mit einem klassischen Dreieckstuch stets die richtige Wahl. Die gleichmäßige Form und der praktische Fall über die Schultern verleihen diesem Tuch seinen zeitlosen Charakter. Gestrickt wird Teil 1, 2 und 4 der Anleitung.

Außerdem …

Strickanleitung Dreieckstuch stricken
Minitücher stricken und tragen.

Mini oder Maxi:
Die dreieckige Form ist nicht nur ideal für große Tücher, sondern auch perfekt für die derzeit so angesagten Minis. Ob als Halstuch, Nickituch, Bandana oder Haarband – kleine Tücher sind gerade ein Must-have. Sie lassen sich schnell stricken und sind perfekt, um Garnreste zu verwerten.

3. Asymmetrisches Dreieckstuch:
Falls du nach einem schlichten Tuch suchst, ist das asymmetrische Dreieckstuch die perfekte Option.

Mit ihrer unkomplizierten Arbeitsweise und dem zeitlosen Charakter freut sich diese Tuchform großer Beliebtheit. Perfekt geeignet für den Einstieg und minimalistische Looks mit individueller Note. Gestrickt wird Teil 1 und 2 der Anleitung.

Asymmetrisches Tuch stricken. 3 in 1 Strickanleitung Lalea.

… lassen sich deinen Wünschen anpassen, sodass du den Charakter deines Tuches selbst bestimmen kannst. Wenn du ein leichtes, frühlinaftes Tuch stricken möchtest, verwende ein Garn in der Stärken Fingering oder Sport. Wenn du es lieber dick und voluminös magst, ist das auch kein Problem. Entscheide dich dabei für ein Garn in den Stärken DK oder Aran.

Strickanleitung Lalea Maschenprobe

Eine Übersicht über die unterschiedlichen Garnstärken findest du hier.

Ich habe das Design bereits in unterschiedlichen Garnstärken gestrickt. Das Muster trat, je nach verwendetem Material, mal dezent, mal deutlich hervor.

Ich empfehle einfarbige, oder nur wenig melierte Farben zu verwenden, da sonst das Muster zu stark in den Hintergrund gedrängt wird.


Strickanleitung mehrfädig stricken

Nutze verschiedene Garnqualitäten und kombiniere sie miteinander. Damit erzielst du besonders schöne Effekte oder außergewöhnliche Texturen. Auf diese Weise verleihst du gerade schlichten Designs das gewisse Etwas. Auch lassen sich damit individuelle Farbtöne zaubern.

Was es dabei zu beachten gibt habe ich in diesem Beitrag zusammengefasst.


Die Anleitung führt dich Schritt-für-Schritt durch den Strickprozess. Je nachdem, welche Version du gern stricken möchtest, fügst du die entsprechenden Teile aneinander. Passe zudem Größe, Farbe und Material deinem Geschmack an und kreiere ein Tuch, das deine Persönlichkeit widerspiegelt.

Lalea Strickanleitung

Alle Varianten werden von einer Seite zur anderen gestrickt, wobei durch einseitige Zunahmen zunächst ein Dreieck entsteht. Im Grundmodell dem Schultertuch folgt ein gerader Abschnitt. Für eine gleichmäßige Form folgt anschließend ein Teil mit Abnahmen. Die einzelnen Teile können auf verschiedene Weise kombiniert oder weggelassen werden.

Stricken lernen

Das Strickmuster ist eingängig und leicht zu merken. Es besteht aus vier wiederkehrenden Reihen, die sich im gesamten Projekt wiederholen. Der Mittelteil, der Schultertuch Variante, besitzt ein anderes Erscheinungsbild, da hier keine Zunahmen oder Abnahmen gestrickt werden. Die zu strickenden Reihen bleiben jedoch unverändert.

Kenntnisse: Du solltest rechte und linke Maschen stricken können, Hebemaschen sowie Zunahmen und Abnahmen. Aber keine Sorge, die Anleitung erklärt jede Technik ausführlich.


Der Garnverbrauch hängt davon ab, für welches Modell du dich entscheidest und welche Größe dein Accessoire am Ende haben soll. Je größer das Tuch, umso höher der Materialverbrauch.

Für ein Mini-Dreieckstuch reichen bereits 50 g Garn aus, während du für ein großes Tuch mit mindestens 200 bis 250 g Garn rechnen solltest.

Strickanleitung Lalea

Die Strickanleitung kann für 4,95 Euro bei Ravelry oder direkt über den nachfolgenden Button erworben werden.

Datenschutzhinweis / Impressum Der Verkauf erfolgt über Ravelry. Es gelten die AGB der Plattform Ravelry. Mit klicken auf buy now erkennen sie die Nutzungsbedingungen an. Sie werden zu PayPal weitergeleitet.


Tücher stricken

Jedes Design verdient einen Namen, der seine Persönlichkeit unterstreicht.

Das für LALEA verwendete Strickmuster setzt kleine V-förmige Akzente, die sich dezent und gleichmäßig über das Gestrick verteilen. Sie erinnern mich an ein Feld voller Tulpen und passen daher ideal zu einem leichten, frühlingshaften Modell.

Während meiner Recherche stieß ich auf den Begriff „LALEA“, der in der Botanik auf Blütenpflanzen der Gattung Liliengewächse hinweist und speziell für die Tulpe steht. Welch ein Zufall, denn der Name stellt die perfekte Verbindung zum Design her.


Gemeinsam mit Himmel Garn und Zwirn, einem Fachhändler mit Onlineshop in Solingen, begrüße ich das neue Design mit einem Knitalong. Das bedeutet wir stricken in den nächsten 4 Wochen (also bis Ende April 2024) gemeinsam mit der Community das Model LALEA. Jeder seine Lieblingsvariante.

Dafür erhältst du 5 % Rabatt auf deine Garnbestellung bis einschließlich 29.04.2024. Mit dem Kauf bei Himmel Garn und Zwirn bekommst du weiter 5 % Rabatt auf die Anleitung.

Ob Anfänger oder erfahrener Stricker, diese Strickanleitung wird dir Freude machen. Du wirst im Handumdrehen dein neues Lieblingstuch in den Händen halten. Oder vielleicht sogar zwei, drei…. 😉 Also schnapp dir deine Stricknadeln und lass deiner Kreativität freien Lauf!

Zeig uns deine dein Projekt gern auch auf Instagram oder Facebook. Nutze dafür den #laleatuch oder #tuchlalea und verlinke mich (@strickfisch). Gern teile ich deine Idee mit der Community.

Viel Spaß dabei

Unterschrift Sandra

Deine Meinung ist mir wichtig

Klicke auf die Sternen und hilf mir, diese Seite besser zu machen.

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl: 1

Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Hier findest Du StrickFisch

Schade!

Hat Dir im Beitrag etwas gefehlt?

Was könnte ich besser machen?

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert