April Nadeln

Neue Projekte im April.

Der April bringt uns den Frühling. Überall blüht es und ich liebe diesen zarten Hauch Frische in der Luft. Die ersten Insekten brummen vor sich hin, wenn ich morgens das Fenster öffne zwitschern die Vögel um die Wette. Das ist meine Jahreszeit. 💖



Das Freitagsfarben-Tuch hat farblich den Frühling schon ein bißchen gelockt. Ich freue mich zudem riesig, dass Sandra dieses Tuch in ihrem „Meine fabelhafte Welt“ Shop aufgenommen hat. Ihr findet bei Ihr das komplette Garnpaket für das Tuch, sowie Nadel in der benötigten Stärke und Seile zum stilllegen der Maschen. Die Anleitung ist im Blog Post verlinkt.

Schon bald zeige ich Euch die Jeans Variante Freitagsfarben-Tuch.



Der April bringt einige neue Projekte.

Ich hatte Euch bereits im Blog das neue Pacuali Garn Nepal vorgestellt. Ein veganes Sommergarn aus Baumwolle, Leinen und Brennnessel. (Wer auf der entsprechenden Pascuali Seite vorbei schaut, kann mich vielleicht sogar entdecken. 🤗

Aus diesem Faden stricke ich gerade eine Babydecke. Ein großer Teil der Decke ist auch bereits geschafft. Ich kann sie Euch also schon ganz bald vorstellen.



Dies ist das gute Laune Strickprojekt auf meinen April Nadeln. Sind die Farben nicht toll, so frisch und zart. Hierfür verwende ich gerade Piura von Lamana. Das Garn ist aus 100% Alpaca und unglaublich fein und fluffig. Viel möchte ich noch nicht verraten, denn ganz ausgereift ist mein Vorhaben noch nicht. Aktuell ist schwer abzuschätzen, ob das Geplannte auch funktionieren wird.



Die letzten Monate brachten auch jeweils eine Mütze hervor. Das möchte ich gerne beibehalten und wieder mehr Kopfbedeckungen stricken. Wenn auch im April nicht mehr zwingend eine Mütze benötigt wird, bleibt sie doch ein cooles Accessoires. So eine lässige Jeans-Beanie aus Baumwolle, kann doch wirklich immer getragen werden. 


Was strickt Ihr im April? Sind es kleine oder große Projekte? Habt Ihr das Freitagsfarben-Tuch schon versucht?

Schreibt es mir in den Kommentaren und habt Spaß beim Stricken.

 

Verlinkt mit Maschenfein und Stricklust

StrickFisch

Ich bin Sandra, schreibe für diesen Blog. StrickFisch zeigt einen bunten Cocktail aus Strickwerk, handgefertigt und größtenteils selbst von mir entworfen. Schön das Du da bist.

More Posts - Website - Facebook

4 thoughts on “April Nadeln

  1. Hallo Sandra,

    bei Dir ist es aber auch sehr schön! Wie praktisch und schön doch manche Zufälle so sind.

    Die Farben von dem Alpaca-Garn sind so richtig Frühling pur. Der totale Knaller. 🙂 Da möchte man aber auch gleich mal anfassen und zur Probe fühlen. Das sieht so weich aus.

    Wünsche Dir einen entspannten Abend

    Liebe Grüße
    Nadine

    1. Liebe Nadine,
      Du hast ganz recht, dass Lamana Garn fühlt sich genauso an wie es aussieht.
      Traumhaft weich und leicht wie ein Wölkchen. Ausserdem strickt es sich sehr schön.
      Danke fürs vorbei schauen.
      LG Sandra

  2. Hallo Sandra, habe mit Freude Deinen Post gelesen. Habe mir sofort die Anleitung von dem Freitagsfarbentuch heruntergeladen. Vielen Dank dafür. Gibt es für Deine Tücher bzw. Schals auch Anleitungen die man käuflich erwerben kann? Wäre sehr schön. Ausserdem muss ich Dir sagen, dass Du genau so toll schreibst wie Sandra von meine fabelhafte Welt. Muss am Namen liegen. Freue mich auf eine Antwort von Dir und wünsche ein traumhaftes Wochenende.LG Renate

    1. Liebe Renate,
      danke für Deine lieben Worte. Ich freue mich wirklich sehr darüber.
      Kostenpflichtige Anleitungen gibt es von meinen Sachen bisher noch keine.
      Ich versuche die Strickstücke in den jeweiligen Blogbeiträgen so zu beschrieben, dass man sie nachstricken kann. Wenn Fragen auftreten stehe ich jederzeit gern zur Verfügung.
      Ob es in Zukunft kostenpflichtige Anleitungen geben wird, ist noch offen.
      Bis bald und viel Freude mit und an Deinem Tuch.
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.