LEN &. LINA / Kinderstrickset

Stricken für Kinder

Wenn es draußen kalt wird, möchten wir die lieben Kleinen warm eingepackt wissen. Dabei sollte ein Kinderstrickset strapazierfähig und praktisch sein. Es darf nicht kratzen, aber hübsch aussehen soll es natürlich auch. Jede Menge Anforderungen an denjenigen der ein Kind bestricken möchte.

Ich zeige Euch heute ein Mädchen Strickset und eine Kombination für Jungs. Der Schal ist bei beiden Kinderstricksets identisch, die Mütze jeweils dem Geschlecht angepasst. Zum Einsatz kamen beim Stricken außerdem unterschiedliche Materialien.



Für das Mädchen Set ist Lamana Como verstrickt worden.

Bereits für das Freitagsfarben-Tuch Jeans habe ich dieses leichte Merinogarn verarbeitet. Trotz häufigen Tragen und mehreren Wäschen ist das Material frei von Knötchen. Es ist weich, leicht und hat eine gute Temperaturregulierung. Zudem ist das Garn in vielen schönen Farben erhältlich.




Der Schal ist bewusst im Patentmuster gestrickt, damit beide Seiten identisch sind. Ein Kind achtet nicht darauf, ob der Schal richtig herum sitzt, sollte ihn aber selbstständig anziehen können. Spontane Streifenfolgen unterbrechen beliebig die einfarbigen Blöcke und lockern damit das Gesamtbild auf.

Die Mütze ist eine schlicht, glatt rechts gestrickte Beanie. Ihren sauberen, dekorativen Abschluss erhält sie durch einen Mini-Rollrand, ergänzt von einem ebenfalls sehr kleinen Doppelbündchen.

TIP: Achtet darauf den Beginn einer Mütze (Bündchenbereich) stets eine Nadelstärke kleiner zu stricken um einen guten Sitz zu gewährleisten.


 


Der Schal…

wurde sowohl mit einem I-Cord Rand angeschlagen, wie auch abgekettet. So erhält er einen schönen gleichmässigen Abschluss. Wie das geht habe ich Euch in diesem Beitrag verlinkt.



Das für das Jungen Strickset verwendetet Garn hat mir so richtig Spaß gemacht. 50% Bio-Wolle und 50% Bio-Baumwolle ergeben hier ein super weiches Schnellstrickgarn, was nur so über die Nadeln huscht. Es fühlt sich prima an und der Schal kratzt kein bißchen.



Da Wolle und Baumwolle Farben unterschiedlich aufnehmen besitzt der Faden eine interessante, unregelmässige Färbung. Mitgebracht habe ich das Garn aus Freiburg vom Tag der Wolle. Bereits dort hatte ich es angestrickt und war total begeistert.



Rosarios4 ist ein portugiesischer Garnhersteller, der aktuell in vielen Strickmagazinen vorgestellt wird. Zukünftig wird das Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch Pascuali vertrieben werden.

Ich konnte zwar einen ersten Kontakt herstellen, aber leider bisher keine Möglichkeit finden die Garne zu bestellen. Ich bin selber sehr neugierig auf weitere Qualitäten und stelle Euch Rosarios4 vor, sobald ich mehr erfahren konnte.



Wie schon erwähnt sind beide Kinderschals identisch was Muster und Streifenfolgen betrifft. Die Bubenmütze ist wie der Schal im Patentmuster gestrickt. Auch sie besitzt ein doppeltes Bündchen, jedoch ohne zusätzlichen Rollrand. Aus Erfahrung verwende ich diese Art des Bundes immer wieder gern, denn die Mützen sitzen damit sehr gut und umschließen schön das Gesicht.



Solch ein Bündchen zu stricken ist nicht schwer. Dafür werden 10 oder 12 Reihen rechter Maschen gestrickt. In der letzten Reihe wird die Anschlagskante mit eingestrickt. Das heißt es wird die jeweilige Masche vom Anschlag mit auf die Nadel gehoben und mit der nächsten Masche zusammen gestrickt.



Habt auch Ihr Lust bekommen ein Kind zu bestricken? Welche Farben würdet Ihr wählen?

Vielleicht konnte ich Euch mit diesem Kinderstrickset inspirieren und sende

strickfreudige Grüße 

3 thoughts on “LEN &. LINA / Kinderstrickset

  1. Beide Sets sehen wunderschön aus und wären genau richtig für unsere Patenzwillinge. Mal sehen was mein Zeitfenster bis Weihnachten her gibt. Vielen Dank für deine Tipps.
    Herzlichst Ulla

  2. Das sind zwei ganz tolle sets geworden…. Beide gefallen mir sehr sehr gut.
    Vielen Dank für den Tipp mit dem Rollrand, das sieht schön aus, das muss ich unbedingt mal ausprobieren.
    Herzliche Grüße
    Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.