Dezember Nadeln 12/18

[WERBUNG|Beitrag enthält Werbelinks]

Dezember Träume

Heute ist der ersten Advent. Mit ihm beginnt die Vorweihnachtszeit. Eine ruhige, besinnliche Zeit mit gemütlichem Kerzenlicht, Plätzchengeruch, einem Besuch auf dem Weihnachtmarkt und Zeit für die Familie. Leider bleiben in der Realität, von diesen besonderen Stunden, oft viel zu wenige übrig. Wir hetzt durch die Läden, auf der Suche nach Geschenken, rennen von einer Weihnachtsfeier zur anderen, machen uns Gedanken, wie das Fest am schönsten wird und Plätzchen wollten wir ja auch noch backen. Sind die Kinder noch klein möchten wir diese besondere Zeit mit ihnen intensiv genießen und dann fällt es uns schwer sich in dem Moment ganz darauf einzulassen. Sind die Kinder dann größer, sind wir froh um die Stunden die sie uns ihrer Zeit schenken. Um so wichtiger die verbleibende, gemeinsame Zeit intensiv zu genießen. Das wünsche ich euch und mir.



Auf den Nadeln im Dezember

Ich habe mir für diesen Monat keine festen Ziele gesetzt. Unfertige Projekte gibt es ausreichend und neue Garne die auf das richtige Projekt warten ebenfalls. Den Dezember einmal zu nutzen meiner Strickwelt seinen Lauf zu lassen, Muster probieren, Maschenproben stricken, neue Inspiration zu finden, ist mein Wunsch für die kommenden Wochen.



Im November habe ich damit begonnen einige Garnproben der Firma JuniperMoonFarm zu verstricken, die mir freundlicherweise von KnittingFever zur Verfügung gestellt wurden. Die Lauflängen der Garne lassen dabei durchaus “Ein Knäul -ein Strang Projekte” zu. Wäre das nicht eine neue Kategorie für diese Seiten? Was meint Ihr?

Für einen schlichten Herrenschal zum Beispiel, wie auf dem oberen Bild begonnen, reicht ein Strang  Herriot fein. Ein weicher Alpaka Mix in Socken Garnstärke. Aus einem Strang Stargazer dagegen kann ein feiner Cowl gestrickt werden. In diesem Fall angelehnt an das June Design. Diesen Kragen und die Firma JuniperMoonFarm stelle ich euch im nächsten Beitrag vor.



Adventskalender…

…finden sich auch in der Strick Community derzeit viele. Bei Meine fabelhafte Welt gibt es täglich Rabatte, auf ausgewählte Stricksets. Auch Maschenfein hat täglich ein Garn des Sortimentes im Advent Sale. Das neue LanaGrossa Portal Woolplace veranstaltet ebenfalls einen Adventskalender. Dort erwartet euch jeden Tag eine Gratis Strickanleitung. Besonders gut gefällt mir der Adventskalender von Tanja Steinbach. Mit ihr können wir in der Weihnachtszeit eine kuschelige Decke fürs Sofa herstellen. Sie besteht aus einzelnen Patches, die am Ende zusammen gehäkelt werden. Wer kein Plaid stricken möchte, kann ebenso gut ein Kissen aus diesen Patches anfertigen.

Habt auch ihr einen besonderen Adventskalender für Euch entdeckt? Verratet es mir?

Habt einen schöne Zeit.

Update:03.12.2018

Katharina von Kitchener Stories hat uns eine ausführliche Liste von Adventskalendern, Gewinnspielen und Events für diesen Monat zusammengestellt. Schaut einmal bei ihr vorbei, es lohnt sich. Vielen Dank dafür liebe Katha.

2 thoughts on “Dezember Nadeln 12/18

  1. Hallo,
    Ich hab bei mir auf dem Blog sämtliche Adventskalender für Garn-Liehaber zusammengestellt. Da ist echt für jeden was dabei!
    Liebe Grüße, Katha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere