Juli Nadeln 07/19

[WERBUNG|Beitrag enthält Werbelinks]


Mit ziemlich heißen Temperaturen sind wir in den Juli gestartet. Nun, da fällt es nicht leicht bereits über den Herbst nachzudenken und erste Modelle anzustricken. Dennoch habe ich einige wunderschöne Garne erstanden, von denen ich eins im Juli anstricken möchte.



Mirasol Llama Una…

… ein wunderbar weiches Garn aus 100% Baby Lama in deren harmonische Farben ich mich sofort verliebt habe.

Mirasol habe ich Dir bereits hier vorgestellt, denn es ist ein wirklich unterstützenswertes Projekt. Mit einer hochwertigen Garnkollektion werden hier peruanische Gemeinden unterstützt. Gemeinden die seit Generationen traditionell Viehzucht betreiben und dessen Lebensstandards mit den unseren nicht zu vergleichen sind. Die Erlöse kommen den Hirten und ihren Familien zu Gute um deren Lebenssituation zu verbessern und den Kindern eine bessere Bildung zu ermöglichen. Das Klima des peruanischen Hochlandes sorgt für besonders weiche Felle der Tiere, die wiederum zu ausgewählten Handstrickgarnen verarbeitet werden.

Vertrieben wird Mirasol von der Firma Knitting Fever, die international bekannte Hersteller edler Garne unter einem Dach vereint.



Pailetten-Perlen-Plunder-Fall

Weiter stricken werde ich im Juli auch an meinem Yak Projekt. Mit der Beteiligung am diesjährigen Pailetten-Perlen-Plunder-Fall der Frickler (Steffi und Jane) mache ich einen Schritt in die Glitzerwelt. Nun ja, ich schaue wohl eher durch einen Türspalt herein und streue fix und sehr dezent etwas Glitzer über mein Projekt, dennoch es glitzert.

Das feine Merino/Yak Gemisch von Atelier Zitron läuft zwar flüssig über die Nadeln, doch die dafür verwendete kleine Nadelstärke erfordert durchaus Geduld. Ich habe mich bewußt für ein enges Maschenbild entschieden, damit mich dieses Accessoire im Winter warm hält. Das extrafeine Garn verzeiht dies problemlos ohne seinen weichen, kuscheligen Charakter einzubüssen. Das Muster wirkt dabei völlig anders, wie wenn es mit größeren Nadeln gestrickt wird. Die erforderliche Garnmenge erhöht sich jedoch.



Sommer-Knitalong / #mfwstrickfischkal

Im Juli laufen letzte Vorbereitungen für den Sommer-KAL 2019. Traditionell im August veranstalten wir Sandras (Meine fabelhafte Welt und StrickFisch), bereits zum dritten Mal, unseren Sommer-Knitalong. In der nächsten Woche stelle ich Dir hier im Blog das Tuch Licia vor. Ab dem 15.07.2019 können dann die verschiedenen Garnpakete im MfW Shop erworben werden. Du kannst Dich auf ein Sommerprojekt freuen, was sich überall stricken läßt. Sein eingängiges Muster erfordert nur wenig Konzentration, sodass es sich nebenbei wunderbar plaudern läßt. Ideal für gesellige Strickrunden oder Grillabende, am Strand oder im Straßencafe. Ich freue mich schon sehr darauf wieder gemeinsam mit der Community zu stricken. Bist auch Du dabei?

Bis dahin strickende Grüße


verlinkt mit LieblingsstückeMeine Fummeley, Credienstag, DvD, Liebste Masche, Handmade on Tuesday

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere