#mfwstrickfischkal – die June Stola

[WERBUNG|Beitrag enthält Werbelinks]

Ich hatte viel Freude…

…an der gemeinsamen Sommerstrick-Aktion mit Euch. Und das bereits im Vorfeld, beim Erarbeiten der verschiedenen Formen für das Dreieckstuch June.

Die June Stola erweitert die Serie um eine vierte Ausführung. Ich bin nach wie vor begeistert, wie vielseitig sich dieses dezente Strickdesign doch darstellt. Schlicht in der Optik, unkompliziert zu stricken und unglaublich wandelbar.

In diesem Beitrag findet Ihr bereits eine Reihe June Tücher, die während des MfW-StrickFisch-Kal entstanden sind. Schaut Ihr auf Instagram nach #mfwstrickfischkal, könnt Ihr weitere fertige Projekte ansehen.



June Stola

Der Grundgedanke von June ist selbstverständlich erhalten geblieben. Trotzdem ist die June Stola ein ganz eigenständiges Design geworden. Der Zopf, ist durch eine zweite Farbe, stärker in den Vordergrund gerückt und hat sich größenmäßig der Stola angepasst. Der Musterrand ist geblieben und mit einer Häkelkante, wie sie in der Anleitung wahlweise beschrieben ist, eingefasst worden.



Begonnen wird die Stola im Grunde wie das June Tuch. Nach einiger Zeit enden die Zunahmen und es wird gerade weiter gearbeitet. Am Ende erfolgen Abnahmen, die das Strickstück spitz auslaufen lassen.

Nicht nur einkuscheln ist möglich.

Die Stola ist gleichzeitig ein XXL Schal, ein Loop oder Tuch. Wie vielseitig sie getragen werden kann zeig ich Euch hier.





Verwendet habe ich das Modene/Premia Paket. Aufgrund der Größe ist für die Stola etwas mehr Garn notwendig wie für das Dreieckstuch.

Mohair, Seide zusammen mit Merino und Kaschmir sind ein unglaubliche Mischung. Die Kombination dieser zwei Garne ist sehr besonders. Sie fließen schön ineinander, lassen sich sehr angenehm verstricken und zaubern ein fluffig, feines Gestrick. Das Mohair Seide Garn Lamana Premia schafft einen dezenten Glanz und feinen Flausch. Modena, eine Mischung aus Merino und Kaschmir, sorgt für den Kuschelfaktor und wärmt.



Möchtet Ihr diese Stola ebenfalls stricken?

Ein passendes Garnpaket zu dieser Stola findet Ihr im MfW Shop.



Ich danke Euch fleißigen Mitstrickern des Mfw-StrickFisch-Sommer-Knitalong und glaube das wir dies unbedingt wiederholen sollten.

 

Update 01/2019

Diese Stola kommt derart gut bei Euch an, dass es zwei weitere Garnpakete der June Stola gibt. Eine leichte, XXL-Variante aus Sandnes Silk Mohair, sowie eine Ausführung aus Lamana Como können ab sofort im Shop von Meine fabelhafte Welt bestellt werden.

11 thoughts on “#mfwstrickfischkal – die June Stola

  1. Sieht suuuuper aus! Die Garnwahl ist perfekt, ich würde sie gerne stricken (evtl. in anderen Farben). Wie du diesen tollen zweifarbigen Rand hinbekommen hast, habe ich allerdings noch nicht wirklich verstanden.

    1. Liebe Jule,
      dass freut mich sehr. Der Rand wird in der Anleitung beschrieben sein. Sollte es dennoch Fragen geben beantworte ich sie sehr gerne.
      LG Sandra

    1. Hallo liebe Claudia,
      voraussichtlich wird es schon bald die Anleitung in Verbindung mit einem Garnpaket geben.
      LG Sandra

  2. Hallo Sandra,
    leider konnte ich diesmal nicht am Strickfisch-KAL teilnehmen. Als “Wiedergutmachung” und “Seelentröster” würde ich gerne die June Stola stricken. Gibt es ein Wollpaket und deine Anleitung zu kaufen? Ich finde die Stola sooo edel und gleichzeitig kuschelig! SEUFZ!
    Danke dir und viele Grüße
    Steffi

    1. Liebe Stephanie,
      die Tücher und auch die Stola können natürlich jederzeit gestrickt werden. Die Sets wird es auch weiterhin geben. Ein Strickkit für die Stola kommt schon bald in den MfW-Shop.
      LG Sandra

    1. Hallo liebe Andrea,
      Garn und Anleitung gibt es in Kürze im Meine fabelhafte Welt Shop. Der Link dorthin folgt sobald es soweit ist.
      LG Sandra

  3. Oh ja bitte 😍 ich möchte die Stola sehr sehr gerne genau so stricken! Ein Garnpaket mit Anleitung wäre suuuper 😃

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere